Trang Wifi

Der Unterschied zwischen Wireless Networking und Wireless Internet

Home »  Trang Wifi »  Der Unterschied zwischen Wireless Networking und Wireless Internet

Der Unterschied zwischen Wireless Networking und Wireless Internet

On April 14, 2015, Posted by , In Trang Wifi, With Comments Off on Der Unterschied zwischen Wireless Networking und Wireless Internet

Obwohl man meinen, gehen drahtlose wäre ziemlich einfach, stellt sich heraus, dass es einfach zu verwirren über die verschiedenen Technologien zur Verfügung. Das Problem ist, dass die Anbieter von kabelgebundenen Breitband-Internet versuchen, die Linie zwischen Wireless-Netzwerke und WLAN in einem Versuch, um mehr Kunden zu gewinnen verwischen in ihrer Marketing-Kampagnen. Erstere ist nur dazu gedacht, in und um Ihr Haus verwendet werden, während die letztere können alle in Ihrer Stadt verwendet werden. Der Unterschied ist riesig, aber wenn Sie mehr über die Technologien beteiligt sind, werden Sie in der Lage, die beste Kaufentscheidung zu treffen.

Warum sollte Kabel- und DSL-Anbieter wollen versuchen, Kunden zu täuschen? Die Antwort ist, dass sie kurz auf Innovation und beginnen verzweifelt zu bekommen. Obwohl freiem Breitband ist die erste Wahl für anspruchsvolle Internet-Nutzer seit vielen Jahren, hat die Zukunft eine ganz andere Perspektive. Tragbare Computer wie Laptops, Netbooks und Tablet-PCs werden bald anfangen, dominiert die Konsumlandschaft in den nächsten Jahren, was bedeutet, dass die Menschen mehr brauchen echte Wireless-Internet-Lösungen zu gehen zusammen mit ihnen. Kabel- und DSL können einfach nicht bieten diese Art von Dienstleistungen; das Beste, was sie tun können, ist Ihnen drahtlose Konnektivität in und um Ihr Haus mit Wifi. In einem Versuch, ihre Namen mit der “wireless” Wort verbunden zu haben, Kabel- und DSL-Unternehmen sagen, sie können Sie mit Wifi bieten, aber wie Sie jetzt wissen Wifi ist einfach ein Heimnetzwerk-Lösung und nicht mehr.

Der einzige Weg, können Sie das Internet, während des gesamten Stadt und auf eine mobile Weise zu verwenden ist, um zu gehen zellulären. Obwohl Mobilfunkverbindungen der Vergangenheit vielleicht nicht in der Lage, mit Kabel- oder DSL-Schritt zu halten haben, ist 4G Internet die Lücke überbrücken und bietet blitzschnellen Geschwindigkeiten. In der Tat könnte einige Leute sogar Erfahrung höhere Übertragungsraten, indem Sie den Schalter auf zellulärer Internet, je nach Plan sie für selbstverständlich geschlossen. Der Punkt ist, dass diese Art der Verbindung ist eine ganz andere Technik als Wifi und ist dazu in der Lage eine Menge mehr, als es

Es gibt ein potenzielles Problem, Sie gehen zu müssen, mit allerdings umgehen sind. Kompatibilität. Während es nur einen gemeinsamen Standard mit Wifi-Netzwerke, gibt es ein paar konkurrierenden und inkompatiblen Standards in der 4G Reich. Auch wenn es den Anschein hat nahezu identisch auf der Oberfläche, wenn man Transferraten, Reichweite, Zuverlässigkeit und Sicherheit sein, gibt es einen wesentlichen Unterschied, die schwer sein könnte zu bemerken, wenn Sie sich nicht gut mit zellulären Lösungen kennen. Einige Anbieter werden eine Datenschutzkappe auf dem Service, was bedeutet, dass Sie nur in der Lage, eine bestimmte Menge an Daten, bevor Sie übertragen müssen entweder mehr Geld bezahlen oder Ihren Service gedrosselt immens sein zu platzieren. Wenn diese Kappen waren sehr hoch, vielleicht wäre dies kein Problem sein, aber die Kappen können so niedrig, dass Sie vielleicht über Ihr Limit nach dem Download ein paar große Dateien zu gehen. Zum Glück gibt es ein Mobil Option gibt, die nicht einschränkt Sie: Wimax. Am Ende ist es die beste Wahl, da draußen, wenn es um drahtlose Konnektivität kommt.

Comments are closed.