Trang Wifi

Ein neuer Weg, um Schließen Sie Ihre Geräte – DLNA

Home »  Trang Wifi »  Ein neuer Weg, um Schließen Sie Ihre Geräte – DLNA

Ein neuer Weg, um Schließen Sie Ihre Geräte – DLNA

On January 23, 2015, Posted by , In Trang Wifi, With Comments Off on Ein neuer Weg, um Schließen Sie Ihre Geräte – DLNA

Die Digital Living Network Alliance oder DLNA, wurde im Jahr 2003 gestartet und revolutioniert die Art, wie wir erleben Technologie. Aufgabe der Organisation ist es, die Kompatibilität Lücke zwischen verschiedenen Formaten zu überbrücken und zu beheben Verbindungsprobleme zwischen verschiedenen Hardware-Infrastrukturen, gibt Endanwendern die Media-Streaming und File-Sharing zwischen verschiedenen Geräten zu genießen. Betrachten Sie es als die moderne Bluetooth für moderne Geräte: Alle Arten von modernen Geräten. Die Basisbewegung von nur wenigen Unternehmen nun auch Giganten wie IBM, Sony, Toshiba, Cisco, Comcast, Intel, und vieles mehr.

USABILITY

Unite Ihrem Handy , PDA, TV, PC, Stereoanlage, Drucker, Faxgerät, Digitalkamera, Videorecorder, Router und andere Geräte unter Ihrem bereits bestehenden Netzwerk, zu Hause oder am Arbeitsplatz! Mit DLNA können Sie jetzt Ihre iTunes-Bibliothek mit Ihrer Küche Stereoanlage, oder Sie können sich durch den Drucker drucken Sie eine Email-Anhang auf Ihrem Gerät gibt, unter Umgehung der PC als “Vermittler” für Ihre Daten. Vor und zeigt eine Powerpoint-Unternehmens erforderlich Sie the.ppt Datei von Ihrem Computer im Büro brennen auf eine CD, oder ihn an einem Flash-Laufwerk, so dass Sie sie in einem Projektor oder einem Laptop im Konferenzraum stecken könnte; mit DLNA, alle Geräte werden Sie Ihre bestehende Netzwerk – egal, ob ihre drahtgebundenen oder drahtlosen – und arbeiten zusammen, um den Tag effizienter

Gemäß der Executive Vice President von Comcast. , Tony Werner:

“Wir arbeiten daran, ständig Innovationen unserer Produkte und Dienstleistungen für die Verbraucher bieten beispiellose Auswahl und Kontrolle für eine differenzierte Unterhaltungserlebnis. Die neuen DLNA-Richtlinien und die Zertifizierung wird dieses Ziel durch unseren Kunden die Möglichkeit, Inhalte zu genießen unterstützen wann und wie sie auf einer Reihe von Geräten wollen. “

KONFIGURATION

Um ein neues elektronisches Gerät mit anderen DLNA-zertifizierten Geräten kompatibel zu machen, muss der Hersteller sehr folgen spezifische Leitlinien von der Allianz gegründet. Anpassungen und Änderungen werden kontinuierlich auf diese Liste von Anforderungen, um die Unterstützung von verschiedenen Produkten zu erweitern. Wenn Sie ein Endbenutzer sind, ist die Konfiguration eines DLNA-zertifizierten Gerät einfach: schließen Sie ihn an Ihr Haus oder Büro-Netzwerk, und du bist gut zu gehen. Datenübertragungsgeschwindigkeiten variieren je nach, welches Gerät Sie verwenden, abhängig; kann beispielsweise Ethernet-fähigen Abspielgeräten nahtlos können Sie HD-Filme in 1080p ohne Probleme beobachten [1.999.005] [1.999.002] [1.999.003] Geräteklassen [1.999.004] [1.999.005] DLNA Certified-Geräte sind in drei Gruppen zusammengefasst:. Heimnetzwerk Geräte, mobile Handheld-Geräte und Home-Infrastrukturgeräte.

  1. Netzwerkgeräte zuhause
    1. Digital Media Server (DMS) [1.999.004] DMS halten Inhalte, die von Digital Media Players oder DMPs sowie Digital Media Renderer oder DMRs gespielt werden kann. Beispiel: Ihren Heim-PC
    2. Digital Media Player (DMP) [1.999.004] DMP kann machen und spielen Sie Inhalte auf DMS abgelegt. Beispiel:. Ihre Küche TV oder das Wohnzimmer Stereo
    3. Digital Media Controller (DMC) [1.999.004] DMCs Ihre Inhalte auf der DMS und spielen sie auf DMRs. Beispiel:. WiFi Digitalkamera, Internet Tablet oder PDA
    4. Digital Media Renderer (DMR) [1.999.004] Wie ein DMP für die DMS, mit Ausnahme der DMC: es spielt Inhalte von Digital Media Controller. . Beispiel: Remote-Medien-Lautsprecher, AV-Receiver
    5. Digital Media Printer (DMP) [1.999.004] Ziemlich selbsterklärend: gerade über alles und jedes auf dem DLNA-Netzwerk drucken. Kein Beispiel notwendig.
  2. HOME Infrastrukturgeräte
    1. Mobilfunknetz Connectivity Funktion (M-NCF) [1.999.004] Diese Geräte stellen eine Brücke zwischen mobilen Handheld-Gerät die Netzwerkverbindung und Heimnetzwerkverbindung. [1.999.036]
    2. Medien Interoperabilität Einheit (MIU) [1.999.004] Diese Geräte bieten Content Transformation zwischen erforderlichen Medienformate für Heimnetzwerk und mobilen Handheld-Geräten. [1.999.036]
  3. mobilen Endgeräten
    1. Mobile Digital Media Server, Spieler und Controller (M-DMS, M-DMP, M-DMC) [1.999.004] Alles, was ein herkömmlicher DMS kann DMP oder DMC tun, außer in Handform. Handys und PDAs kann ein M-DMS, M-DMP oder ein M-DMC ist.
    2. Mobil Digital Media Uploader (M-DMU) [1.999.004] DLNA-zertifizierten Kameras, Musik-Player, Videorecorder und andere Handheld-Geräte, die Dateien und anderen Medien, um Ihren DMC oder DMR senden, wie ein Fernseher oder ein DVR, sind Uploader.
    3. Mobile Digital Media-Downloader (M-DMD) [1.999.004] Verwendet zum Finden, Herunterladen und Speichern von Daten von DLNA-zertifizierten Geräten. . Beispiele: Handys und MP3-Player [1.999.014] [1.999.036]

Die Idee hinter dem DLNA ist es, dass Sie Ihre Geräte, um miteinander zu kommunizieren, schnell, mit minimalem Aufwand. Gerade jetzt, mehr als 5.000 Geräte von 245 Unternehmen entwickelt sind DLNA-kompatibel, und Millionen von Menschen haben den Aufstieg schon erlebt. Suchen Sie die offizielle grüne Dichtung beim Kauf Ihres nächsten Gerät, um zu sehen, wenn sie von anderen DLNA-Geräten unterstützt wird.

Wir sollten die Verfügbarkeit noch DLNA-kompatible Geräte in den Märkten, in den nächsten paar Jahren erscheinen sehen.

[ 1999096]

Comments are closed.