Trang Wifi

KFZ Schäden

Home »  KFZ »  KFZ Schäden

Bei dem 2. Autounall war auch noch ein anderer Wagen engagiert. Hier fuhr ich aus meiner Einfahrt hervor und wurde sofort durch ein anderes Wagen gefasst. Es ist bloß eine Teilschuld von mir gewesen, da ich nicht akkurat geguckt habe, jedoch ebenso die Verantwortlichkeit des anderen Autofahrers, da er zu schnell fuhr.

In der Werkstatt angelangt, war ich erst einmal platt. Der Wagen schaute aus wie unbenutzt & sämtliche Schädigungen waren vollends verschwunden.

Mein Fahrzeug war bereits nach wenigen Tagen wieder fahrtüchtig. Zwischenzeitlich hab ich ein Mietauto durch die Kfz Werkstatt erhalten, welcher ziemlich sauber gewesen ist sowie mir meinen Alltag wesentlich vereinfacht hat, da ich nach wie vor zum Büro fahren musste & mein Arbeitsweg mit den öffentlichen Verkehrsmitteln schwerlich auszuführen ist, oder sehr lange dauern würde. Für meine Person ist der PKW ziemlich wesentlich und kann nicht einfach ausgetauscht werden. Nach wenigen Tagen erhielt ich dann den Anruf des Werkstattbetriebs, welcher mir mitteilte, dass der PKW bereit ist.

Ich hab vor Kurzem zwei Autounfälle verursacht. Meiner Person ist zuvor nie solch eine Sache unterlaufen sowie deshalb ist es für mich ziemlich ärgerlich gewesen plötzlich mehrmals in so kurzer Zeit so etwas am eigenen Leib zu erfahren. Bei meinem ersten Verkehrsunfall ergaben sich keine sehr großen Schäden bei dem Auto. Dort raste des Nachts zu nah an einer Mauer vorbei & hab auf diese Weise einige Schrammen in den Autolack erhalten. Jene Schäden waren so begrenzt sowie nur so unscheinbar, dass ich auf ein Gutachten verzichtete und jene Lackspuren rasch instand gesetzt und von seiten der Kfz Versicherung bezahlt wurden.

Ich durfte anschließend direkt auf die Straße mit dem Wagen und mein Wagen fährt bis heute problemlos. Selbstverständlich ist danach äußerst nervenaufreibend für mich gewesen, jedoch grundsätzlich möchte ich in jedem Fall sagen, dass alles vergleichsweise unproblematisch vonstattengegangen ist & die Werkstatt sämtliche KFZ-Schädigungen sehr gut reparierte.

Dieser Autounfall war, verglichen zum Anderen, ein ziemlicher Schock für mich, da alles blitzschnell passierte & die Kollision echt intensiv gewesen ist. Ich bin danach aus dem Fahrzeug ausgestiegen, zum Glück unverletzt und habe mir mein Auto angeguckt. Die Schädigung war aber außerst beträchtlich. Meine Frontseiteist stark zerbeult gewesen & Benzin lief aus. Der Wagen des anderen Fahrers hat gleichwohl recht ernste Schäden davon getragen. Auch bei ihm ist es die Vorderseite, welche an seinem Wagen selbst noch schlimmer aussah als bei mir. Wir beide riefen dann die Polizei & konnten diese komplette Sache streitfrei klären. Wir haben dann beiderlei ziemlich angemessene Abmachungen mit der Versicherung abmachen können und alle Reparaturkosten waren einigermaßen niedrig. Ich ließ das Auto danach von einem Abschleppservice der Werkstatt abholen und dort haben gleich ein ganzheitliches Gutachten sowie einen Kostenvoranschlag erstellt. Die Schäden schauten im Endeffekt deutlich schlimmer aus, als diese waren und waren einigermaßen leicht zu beseitigen. Aus Anteilnahme bin ich ebenso noch mit dem Fahrer von dem anderen Automobil in Kontakt geblieben, bei dem Mann waren die KFZ-Schäden merklich ärger. Dieser konnte über mehrere Wochen nicht mit seinem Automobil fahren & es hätte an und für sich in die Schrottpresse gehen können.