Trang Wifi

Mobile VoIP Calling – WIFI, WIMAX, and Beyond

Home »  Trang Wifi »  Mobile VoIP Calling – WIFI, WIMAX, and Beyond

Mobile VoIP Calling – WIFI, WIMAX, and Beyond

On May 13, 2015, Posted by , In Trang Wifi, With Comments Off on Mobile VoIP Calling – WIFI, WIMAX, and Beyond

Schnurloses VoIP-aka, ist WVoIP ein spannendes Gebiet in der VoIP-Arena. Es kann über WiFi genutzt werden, EVDO Revision-A, HSDPA und WiMAX. Anrufer werden nicht auf eine einzelne Telefon beschränkt und kann ein Headset, Laptop, PDA oder ein Handy-WiFi-Telefon zu verwenden.

Schnurloses VoIP hat eine begrenzte Reichweite trotz seiner immensen Kosteneinsparungen für mobile Benutzer. Auch ist es nicht immer gut mit WiFi-Netzwerken, die ursprünglich für die Daten entwickelt wurden, im Gegensatz zu Sprachpaketen zu arbeiten. Dies gibt aktuelle Handy-Netze den Vorteil, über drahtlose VoIP trotz der gewaltigen Kosteneinsparungen.

Tata Communications, sagte, dass sie kommen mit dem größten WiMAX-Netzwerk auf dem Laufenden. Telsima das Netzwerk aufzubauen. Seine angeblich mehr als 110 Städten mit begrenzten Reichweite und 15 mit voller Deckung decken. Viele der erfassten Bereiche haben keinen Zugang zu Breitband, und nur etwa 3 Millionen Menschen in Indien haben Zugang zu Breitbandnetzen aus einer Gesamtbevölkerung von 1,2 Milliarden.

Drei der USA WiMAX Netzbetreiber gehören : MetroBridge Networks, die Arizona und Seatle, Clearwire, die 2,5 GHz-Lizenzen mit einem Testmarkt im Nordwesten hält abdeckt, (Sie planen, mit anderen WiMAX-Anbieter bundesweiten Wettbewerb) und Sprint-Nextel, der hat auch 2,5 GHz-Lizenzen, und sie planen Washington DC, Baltimore und Chicago zu decken.

Mit all den intensiven Wettbewerb, die WiMAX-Befehle, die innovative Technologie kann nur besser werden, und dies ist eine aufregende Zeit für Handy-Nutzer, die günstigere Tarife mit Wireless wollen VoIP, insbesondere für Ferngespräche / Auslandsgespräche, die kostet nur ein paar Cent.

Comments are closed.