Trang Wifi

Warum wird das Wi-Fi-Arbeit?

Home »  Trang Wifi »  Warum wird das Wi-Fi-Arbeit?

Warum wird das Wi-Fi-Arbeit?

On February 16, 2015, Posted by , In Trang Wifi, With Comments Off on Warum wird das Wi-Fi-Arbeit?

Die Leute lieben WLAN. Sie können es jederzeit und überall Internetzugang im Haus, Büro oder für unterwegs zu nutzen. Es ist leicht einzusehen, warum Wireless so populär geworden ist.

Sie können aber einige Probleme, vielleicht intermittierende Verbindungen oder langsame Download-Geschwindigkeit bemerkt haben. Dies kann mit jedem Netzwerk passieren, aber Wi-Fi hat seinen ganz besonderen Herausforderungen. Das ist, weil es hängt davon ab, Radio, manchmal ein unzuverlässiges Medium.

Das Verständnis Wi-Fi

Doch die Probleme sind nicht unüberwindbar. Ich war in der Lage, sie zu überwinden, wenn ich führte ein Team der Carnegie Mellon University, die weltweit erste großtechnische drahtloses lokales Netzwerk aufzubauen. Die Geschichte spielt in meinem neuen Buch erzählt “Wi-Fi und die Bad Boys of Radio”.

WLAN-Geräten kommunizieren per Funk mit den Basisstationen als “WLAN-Router” oder “Zugangspunkte”, die Verbindungen schaffen mit einem drahtgebundenen Netzwerk, das wiederum den Zugriff auf das Internet. Aber die Funksignale in einer Vielzahl von Weisen beeinträchtigt werden. Zuerst werden sie schwächer mit Distanz und Hindernisse verursachen noch mehr schwächen.

Es gibt auch das Problem der “Mehrwege.” Ein Funksignal von den Wänden, Möbeln, Geräten und anderen Objekten in der Umgebung reflektiert. Dies verursacht eine Anzahl von Kopien des gleichen Signals bei dem Empfänger zu einem anderen Zeitpunkt ankommen, jeweils. Und die verzögerte Kopien des Signals kann zur Beschädigung der direkten Signal, verursacht mehr Empfangsschwierigkeiten.

Eine andere Art von Abbau resultiert aus “Störungen” und “Rauschen”. Eine Interferenzquelle andere drahtlose Netzwerke. Mikrowellengeräte, die Funksignale aussenden, kann auch stören. Funkstörungen kommt in der Natur, sondern kommt auch aus künstlichen Quellen wie elektrische Maschinen, Kfz-Motoren und Leuchtstoffröhren. Alle diese Funk Probleme bedeuten, dass eine WLAN-Benutzer Probleme, die die Qualität der Dienstleistungen zu reduzieren.

Weiterhin drahtlosen Systemen eine Verbindung zum kabelgebundenen Netzwerken, die wiederum mit dem Internet verbunden sind. Verbindungen können durch Probleme irgendwo auf dem Weg unterbrochen wird. Sie haben eine gute Internet-Verbindung nur, wenn Funksignale werden klar empfangen wird und die Kabelnetzwerk ordnungsgemäß funktioniert. Es ist eine Kette von Radio und Kabel-Links und das schwächste Glied in der Kette, die Qualität Ihrer Verbindung bestimmt.

Bessere Encounters

Wie können Sie Ihre Wireless-Erfahrung besser zu machen? Nehmen wir die Frage in zwei Teile. Die Verbesserung der Wi-Fi-Service:. In Ihrem Hause, im Büro oder einem anderen Gebäude, und wenn Sie auf der Straße sind

Bei Ihnen zu Hause oder Unternehmen Ort, sollten Sie sicherstellen, dass Sie oder Ihr IT-Support-Mitarbeiter versteht, die sein manchmal seltsames Verhalten von Funksignalen und, dass Ihr WLAN-Netzwerk wurde entsprechend gebaut. Ist dies nicht der Fall ist, sollten Sie einen Fachmann zu bitten, eine “Funkprüfung”, um sicherzustellen, dass Sie keine Störungen oder andere Arten von Funkproblemen zu tun.

Aber, wenn Sie unterwegs sind auf der Straße, werden Sie mit Systemen, die nicht von Ihrem Unternehmen kontrolliert werden. So was können Sie tun, um Ihre drahtlosen Verbindungen zu verbessern während der Reise? Versuchen Sie, sich der Stärke des Signals, die Sie verwenden können. Ein Hinweis auf seine Stärke wird durch die Anzahl der Balken oder die Anzahl der dunklen Ringe in der Wi-Fi-Symbol auf Ihrem Laptop oder Handheld-Gerät gegeben. Versuchen Sie, an den Access Point mit dem stärksten Signal hat zu verbinden.

Manchmal werden Sie den Access Point selbst, in der Regel eine kleine Box mit einem oder zwei Vertikalantennen finden. Wenn Sie dies tun können, versuchen Sie, für eine “freie Sicht” -Signal (ein, wo man tatsächlich sehen Sie den Zugangspunkt, während Sie Ihren Laptop oder Handheld-Gerät), oder, falls das nicht möglich ist, versuchen Sie, die Anzahl der Hindernisse zwischen minimieren Sie Ihre Gerät und der Basisstation. Als Hindernisse gehen, Wände verursachen in der Regel weniger Signalschwächung als Böden und Decken. Das heißt, dass Sie wahrscheinlich erhalten ein stärkeres Signal von einem Zugangspunkt auf der gleichen Etage wie Ihr Hotelzimmer als von einem Access Point auf einer anderen Etage.

Nur ein bisschen von Funk Wissen kann Ihr drahtloses verbessern Erfahrung.

Comments are closed.